AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
1. Identität und Anschrift des Verkäufers

Merlines Sport Bargfrede GmbH

Alte Kissinger Str. 7

97688 Bad Kissingen

Geschäftsführer: Agnes Tuschinski

Tel.: +49 971 78515688

E-mail: info@merlines.de

2. Geltungsbereich

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten nur für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Für Lieferungen ins Ausland gelten besondere Bedingungen. Alle Bestellungen sind verbindlich.

Durch das Abschicken einer Bestellung erklärt sich der Besteller/die Bestellerin ausdrücklich mit dieser AGB einverstanden.

3. Preise

Alle Preise sind Endpreise in EUR , zuzüglich Versandkosten.

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung

Sämtliche Angebote sind freibleibend.

Irrtümliche Angaben und Druckfehler sind vorbehalten.

4.Preisänderungen

Preisänderungen sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten.

5. Mindestbestellwert

Merlines Sport Bargfrede GmbH hat keinen Mindestbestellwert!

6. Versandkosten

Für jede Bestellung berechnen wir Ihnen eine Versandkostenpauschale von 6,90 EUR ( gilt nur für Lieferungen innerhalb von Deutschland ).

7. Lieferung

7.1 per Paketdienst ( innerhalb von Deutschland )

Wir versenden am Werktag nach Zahlungseingang, wenn nicht beim Artikel anders angegeben.

Die Lieferung erfolgt per Paketdienst.

7.2 per Selbstabholung

Selbstverständlich können Sie die bestellten Artikel auch nach vorheriger Terminabsprache persönlich bei uns abholen.

In dem Fall entfallen für Sie natürlich die Versandkosten.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur endgültigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Merlines Sport Bargfrede GmbH, Alte KIssinger Str. 7, 97688 Bad Kissingen.

9. Zahlungsweise

– Vorauskasse bei Versand / die Bankverbindung wird Ihnen per e-Mail mitgeteilt

– Barzahlung bei Selbstabholung

Wir behalten uns vor einzelne Zahlungsarten auszuschließen

10. Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch die Mitteilung der Auslieferung annehmen.

11. Produktabbildung

Bei den veröffentlichen Abbildungen kann die Farbe medientechnisch oder drucktechnisch bedingt von der Farbe des Originals abweichen. Diese Farbabweichung stellt keinen offensichtlichen Fehler oder Mangel dar.

12. Gefahrenübergang

Die Gefahr geht mit Absendung der Ware durch die Firma Merlines Sport Bargfrede GmbH auf den Käufer über, sobald die Ware dem Transportunternehmer übergeben worden ist und das Lager verlassen hat. Dies gilt auch dann, wenn die Firma Merlines Sport Bargfrede GmbH  die Transportkosten übernommen hat. Beanstandungen wegen Transportschäden hat der Kunde unmittelbar gegenüber dem Transportunternehmen innerhalb der dafür vorgesehenen Fristen geltend zu machen. Bei Sendungen des Kunden an Merlines Sport Bargfrede GmbH trägt der Kunde jedes Risiko, insbesondere das Transportrisiko, bis zum Eintreffen der Ware bei Merlines Sport Bargfrede GmbH, Alte Kissinger Str. 7,  97688 Bad Kissingen. Deswegen bitten wir Sie die beschädigte Verpackung nicht anzunehmen und direkt beim Paketzusteller zu reklamieren.

13. Gewähleistung-/Garantiebedingungen

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

14. Widerrufsbelehrung

14.1 Widerrufsrecht

Sie könnenIhre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform ( z.B. e-Mail, Fax,Brief ) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache wiederrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger ( bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung ) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abssatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Wiederrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Merlines Sport Bargfrede GmbH, Alte Kissinger Str. 7, D-97688 Bad Kissingen,

E-Mail:  info@Merlines.de, Tel.  0971/78515688

Ausschluss

— zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten wurde.

— zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen ( z.B. Kassetten, DVD´s und CD´s ) oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind.

— zur Lieferung von Illustrierten, Zeitungen und Zeitschriften

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogenen Nutzungen ( z.B. Zinsen ) herauszugeben.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.

Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Nicht paketversandfähige

15. Batterieverordnung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien und Akkus sind wir als Händler gemäß Batterieverordnung verpflichtet, Sie als Verbraucher auf folgendes hinzuweisen:

Sie sind gesetzlich verpflichtet, Batterien und Akkus zurückzugeben. Sie können diese nach Gebrauch in unserer Verkaufsstelle, in einer kommunalen Sammelstelle oder auch im Handel vor Ort zurückgeben. Schadstoffhaltige Batterien sind mit einem Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol (Cd = Cadmium, Hg = Quecksilber, Pb = Blei) des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls versehen.

16. Datenschutz und Geheimhaltung

Alle von unseren Kunden erhobenen persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im erforderlichen Rahmen der Ausführung der Bestellung ggf. an verbundene Unternehmen und Zusteller weitergegeben.

17. Kundendienst

Fragen zur Bestellung oder bei Reklamationen richten Sie bitte an unseren Service:

per E-Mail:        info@merlines.de
telefonisch:     +49 (0)971/78515688

18. Gerichtsstand

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Schweinfurt soweit der Kunde Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. Gegenüber Verbrauchern gilt diese Gerichtsstandsregelung nicht. Für Rechtsstreitigkeiten mit Verbrauchern gelten die allgemeinen Gerichtsstandsregelungen der ZPO.

19. Schlussbestimmung

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages zwischen uns und dem Kunden einschließlich dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, oder sollte die AGB unvollständig sein, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Unwirksame oder fehlende Klauseln werden durch wirksame Klauseln ersetzt, die den rechtlichen Grundlagen und dem Willen der Vertragsparteien am nächsten kommen.